Dr. Wolz Zell Oxygen plus Kur, 3x 250ml

By | June 17, 2018
Dr. Wolz Zell Oxygen plus Kur, 3x 250ml

Zell Oxygen® plus ist kein Gemisch einzelner Stoffe, sondern ein bioaktives, natürliches Präparat auf Basis der bewährten Enzym-Hefezellen Dr. Wolz®. Sie gleichen in ihrem Aufbau der menschlichen Zelle und sind daher unsere nahen Verwandten. Die Enzym-Hefezellen Dr. Wolz® werden in einem speziellen, mehrtägigen Sauerstoff-Enzym-Fermentationsverfahren nach Dr. Wolz gewonnen. Dieses Verfahren ist einzigartig, denn es sorgt dafür, dass die Enzym-Hefezellen biologisch aktiv bleiben. Sie nehmen die sorgfältig ausgewählten Nähr- und Schutzstoffe*-*** auf und werden damit zu besonders wertvollen Wirkstoffträgern. Da Enzym-Hefezellen nicht erhitzt oder getrocknet werden, bleiben die vielfältigen Inhaltsstoffe auf natürliche Weise erhalten und sind gut bioverfügbar. Jeden Tag ein Glas voller Reichtum an wertvollen zellversorgenden und zellschützenden Substanzen. Sie unterstützen körperliche Funktionen:

Die in Zell Oxygen® plus enthaltenen Vitamine B2 und E sowie Selen und Zink tragen dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
Die enthaltenen B-Vitamine tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel sowie
Die Vitamine B2, B6, B12, Niacin und Pantothensäure tragen zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.

  • Jeden Tag ein Glas voller Reichtum an wertvollen zellversorgenden und zellschützenden Substanzen.
  • mit Enzym-Hefezellen Dr. Wolz und unter anderem Vitamin B2 und E sowie Selen und Zink
  • Schützende Kombination für eine gesunde Zellfunktion

Dr. Wolz Zell Oxygen plus Kur, 3x 250ml mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 24,43

Angebotspreis: EUR 21,75

3 thoughts on “Dr. Wolz Zell Oxygen plus Kur, 3x 250ml

  1. Elfriede
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Wer wirklich gesund sein will, 18. April 2018
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Dr. Wolz Zell Oxygen plus Kur, 3x 250ml (Badartikel)
    Dr. Wolz Zell oxygen plus
    Nehmen wir seit 8 Monaten ein und den Rest unseres Lebens.. Nach langen Recherchen aus 100 Jahre alten Büchern, aus der Zeit der großen Entdeckung der Bierhefe und eingehensten Erforschung für Gesundheit, ist dieses Mittel für mich das einzig Wahre (mit Trinkmoor und Schwedenbitter Maria Treben), nicht über 37 Grad erhitzt!!
    Langjährige Candida albicans endlich zurück gedrängt. Brain fog weg, mit zusätzlichen 2 Eßl Kokosöl täglich!!
    Immunschwäche gestärkt, keine Infekte mehr. Anfangs habe ich eingeschlichen, weil ich weder Essen noch Vitamine vertrug und Angst vor Nebenwirkungen (Herxheimer Reaktionen) hatte. Ich bekam nichts und dosierte langsam hoch bis auf 3x täglich eine Kappe (insg. 75ml). Das gab mir viel Kraft (Fatigue). Irgendwann runter auf 30ml morgens. Wenn Stress zunimmt, dann wird erhöht.
    Bierhefe ist so nahrhaft, dass es möglich ist, sogar auf Essen zu verzichten, sozusagen als Grundnahrung in einer Fastenzeit, um keine Nährstoffmängel zu bekommen.
    Ich habe nach 20 Jahren auch endlich einen normalen Ferritin Wert. Früher selbst durch Eisebtabl. nicht angehoben bekommen. Ich habe keine Vitaminmängel mehr. Meine Darmbakterien sind wieder fast im Gleichgewicht (lt. Mikrobiomtest), das merke ich auch psychisch. Das Darmmikrobiom ist wichtig, da dort Vitamine und Neurotransmitter hergestellt werden.
    Ich kann endlich wieder zusätzlich supplementieren : zinkpicolinat, Trinkmoor, Silizium, Magnesium (pick up Maggie), D3+MK7, liquid Jod (Biotics), Molybdän, fermentierter Lebertran, Flohsamenschalenpulver, Fasern (z. B. Akazienfasern), Collagen Hydrolysat, Lecithin, beta Glucan (Obwohl es schon in bierhefe drin ist), Pk-7, EM, liposomal Vit C und Q10. Alles morgens zusammen als Shake auf nüchternen Magen.
    Da ich mich ketogen ernähre, kommt bei mir noch extra Keto force rein.

    Fakten lt Fachbüchern:
    Eine Hypovitaminose ist ausgeschlossen. Heilt Staupe. Heilt Schizophrenie. Heilt Unterernährung. Bringt die Hypophysen-Schilddrüsen-UnterleibHormon-Achse wieder in Ordnung. Verhindert Sauerstoffmangel im Gehirn durch Benztraubensäure durch gesteigerte Kohlenhydrataufnahme (Aneurin) -BeriBeri..
    Selen in Bierhefe gebunden hilft am besten bei Leberzirrose. Heilt Aleukie. uvm..

    Gedenken Sie den Millionen Labortieren, die 24/7 gequält werden, nur um zu beweisen, was ungesunde Ernährung anrichtet und um Medikamente zu entwickeln, die Symptome nur unterdrücken.
    Machen Sie sich gesund: kein Alkohol & Zigaretten & Zucker (zu hohe Dopaminausschüttung), Sport (erhöht Serotonin), ernähren Sie sich gesund (Darm-Hirn-Achse) mit kaum Kohlenhydraten (zu hohe Insulin ausschüttung, starke Zuckerschwankungen) und viel Fasern, ergänzen Sie mit o.g…

    Tipp: Falls Ihnen anfangs schwindelig wird, brauchen Sie Bindemittel wie zB. Zeolith, MagenDarmSilizium oder Aktivkohle, um die Toxine vom absterbenden Candida zu binden.

  2. Boss
    10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Ein hervorragendes Produkt, 22. Februar 2016
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Dr. Wolz Zell Oxygen plus Kur, 3x 250ml (Badartikel)
    Danke Dr. Wolz für seine Erfindung. Mir tut die Einnahme dieses Nahrungsergänzungsmittel sehr gut. Zwar merke ich nicht, dass ich mehr Energie bekommen habe, aber einige Wehwehchen sind verschwunden, bei den anderen ist eine Besserung eingetreten. Der Stoffwechsel ist durch diese Einnahme beschleunigt worden. Ich bin angenehm überrascht. Es hat sich gelohnt.
  3. Caramba
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    Keine positive Wirkung, 4. Oktober 2016
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Dr. Wolz Zell Oxygen plus Kur, 3x 250ml (Badartikel)
    Ich habe nun die Hälfte der Kur hinter mir und habe keinerlei Wirkung feststellen können. Weder fühle ich mich fitter, vitaler oder wacher. Der erhoffte Energiekick ist komplett ausgeblieben, stattdessen ist mir aufgefallen, dass ich seit Beginn der Oxygen-Plus-Kur massenhaft Luft im Bauchraum habe. Da ich ansonsten nichts verändert habe, kann es nur daran liegen. Werde es deswegen nun absetzen und es als negative Erfahrung verbuchen.

Comments are closed.